FNTA Fachverband Neurophysiologisch Technischer Assistenten e.V.

Willkommen beim

FNTA

Fachverband Neurophysiologisch Technischer Assistenten e.V.

Der FNTA e.V. (Fachverband neurophysiologisch technischer Assistenten), ist der Zusammenschluss von MTA, MFA, Gesundheits- und Krankenpflegern/-innen, Ärzten/-innen und Technikern/-innen, die im Bereich der neurophysiologischen Funktionsdiagnostik tätig sind. Zweck des Verbandes ist die Vertretung ihrer beruflichen Interessen sowie die wissenschaftliche und praktische Fortbildung.

Sie suchen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen, um Ihre Fachkompetenzen auf dem Gebiet der neurophysiologischen Diagnostik zu erweitern? Auf unserer Website finden Sie Informationen zu Fortbildungen und Weiterbildungsangeboten, Richtlinien zu Untersuchungsstandards sowie eine Stellenbörse und Literaturempfehlungen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Fragen auch persönlich per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

Ihr Fachverband für neurologische Funktionsdiagnostik
50 Jahre für Qualität in der Diagnostik

Fortbildungen

Auf unserer Website finden Sie Informationen zu Fort- und Weiterbildungsangeboten

Mitglieder Vorteile

Sie nehmen zu vergünstigten Konditionen an unseren Fortbildungsveranstaltungen teil und erhalten 4 mal im Jahr die qualitativ hochwertige Fachzeitschrift Das Neurophysiologie Labor.

Stellenbörse

In unserer Stellenbörse finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen aus ganz Deutschland und dem Ausland.

Wir bieten

Fortbildungen

Sie wollen den intensiven Austausch mit Kollegen, Fachkenntnisse vertiefen, Anregungen, neue Techniken und Methoden erlernen?
Unter der Rubrik Fortbildungen finden Sie unsere aktuellen Angebote.

Aktuelles

  • Eine Woche nach der FNTA Jahrestagung fand ein EEG-Seminar im Rahmen des DGKN-Kongresses in Freiburg statt. Der Kurs war in kurzer Zeit ausgebucht und wir danken für das große Interesse......

  • Unsere FNTA-Jahrestagung 2019 fand vom 21. – 23. März in Trier statt. Wir danken Herrn Professor Dr. Maschke vom Krankenhaus Barmherzige Brüder für die Übernahme der Schirmherrschaft in diesem Jahr.......

  • Ein ausgebuchter Kurs, mit vielen interessierten Teilnehmern, fand am 07.09.2018 in den Räumen der Neurologischen Klinik des Universitätsklinikums in Kiel statt. Anfänger und Fortgeschrittene konnten profitieren. Nach einer ausführlichen theoretischen......

  • Seit vielen Jahren richtet der FNTA in Zusammenarbeit mit der Rehabilitationsklinik Roter Hügel in Bayreuth Fortbildungsveranstaltungen aus. Wir danken der Klinikleitung und den Mitarbeiterinnen für Neurologische Funktionsdiagnostik. In diesem Jahr......

  • Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, im Mai 2017 startete erstmals die berufsbegleitende Weiterbildung zur „Fachkraft für neurophysiologische Diagnostik“. In den vergangenen 1,5 Jahren haben die Teilnehmenden......

Veranstaltung

54. Jahrestagung in Trier
vom 21. – 23. März 2019

Anmeldung bis zum 08. März 2019 über das Online-Formular

Der FNTA

50 Jahre
für Qualität
in der
Diagnostik

Ziel der Fachweiterbildung ist der berufsbezogene Aufbau von Kompetenzen, um verschiedensten Untersuchungssituationen gerecht werden zu können. Die Teilnehmer/-innen erwerben in der Weiterbildung Kompetenzen zur fachgerechten und selbständigen Durchführung und Vorbefundung von EEG, ENG und EP, zur selbständigen Erarbeitung von Lösungsansätzen in verschiedensten Untersuchungssituationen, zur Erkennung, Zuordnung und zum Umgang mit verschiedenen neurologischen Symptome und Erkrankungen, zur Gestaltung von Arbeits- und Lernprozessen und zur Gewinnung von Rechtssicherheit im jeweiligen Handlungsfeld.

Berufsbegleitende Weiterbildung