Erstmalig wieder Präsenzseminar

Erstmalig wieder Präsenzseminar

Am 11. März konnten wir nach langen 2 Jahren wieder ein Präsenzseminar durchführen. Zum EEG – Seminar hatten sich 27 TeilnehmerInnen angemeldet.  Die Raumgröße war so konzipiert, dass während der Vorträge genügend Abstand zum Sitznachbar eingehalten werden konnte. Voraussetzung zur Teilnahme war ein 2 G Nachweis und tragen eines FFP 2 Mundschutzes, so dass auch praktische Übungen durchgeführt werden konnten. Die Micromed Group – Neurowerk stellte 2 Geräte zur Ableitedemonstration zur Verfügung, GVBgelimed zeigte eine große Auswahl an EEG-Hauben und deren Handhabung. ONE Step unterstützte mit EEG-Paste, Markerstiften, Massbändern und  Kugelschreibern. Wir danken diesen Firmen sehr für finanzielle Unterstützung für unsere Fachverbandsarbeit und der Bereitstellung ihres Equipments.

Es war uns eine Freude wieder den persönlichen Kontakt mit Ihnen zu haben und auch Fragen aus dem Arbeitsalltag besprechen zu können.

In Kürze werden wir  das Programm zum   Neurographie-Seminar am 29.04. in Winnenden freischalten und den Anmeldebutton aktivieren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Hier gilt ebenfalls 2 G und das Tragen einer FFP 2 Maske auch wenn es zu allgemeinen Lockerungen der Coronamaßnahmen kommen sollte.